und das schreiben Gäste:

31. August 2010 um 22:52 | Veröffentlicht in Testimonials | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , , , , , , ,
Sehr geehrtes Team vom Vitalis Greetsiel,
ich möchte mich auf diesem Weg noch einmal recht herzlich für die schönen Tage in Ihrem Haus bedanken. Es war einfach Urlaub von Anfang an. Ob es das ausgezeichnete Essen war oder der wirklich nette und freundliche Service, die wirklich fleißigen Damen vom Roomcleaning. Ich bin auch Tage nach der Rückehr noch voller Lob und Begeisterung über Ihr Haus.
Ein ganz besonderen Dank auch an das wunderbare Team von der Wohlfühloase(SPA-bereich). In diesen Händen konnte man(n) sich nur wohlfühlen und völlig entspannen.
Sehr geehrter herr Clausberg, Sie können wirklich sehr froh sein so ein gutes Team zu haben.
Nochmals vielen Dank für die schönen Tage. Es wird garantiert wiedersehen geben.
Mit freundlichen Grüßen
 
Klaus Seidenstücker
Advertisements

Hotels und Leistungsträger sind ….

26. August 2010 um 20:43 | Veröffentlicht in Greetsiel und umzu, Hotel, Serie: Tagebuch, Social Media, Wellness | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , ,

Motoren einer Urlaubsdestination. Die Synergieeffekte durch das touristische Geschäft sind für einen Ort, die Bürger und die Region wertvoll. Der Besuch der Urlauber wird durch Dachorganisationen wie z.B. die Nordsee GmbH oder durch die örtliche Touristikorganisation wie z.B. die Touristik GmbH Krummhörn-Greetsiel  vorangetrieben. Continue Reading Hotels und Leistungsträger sind …….

Der „Iron Man“ der Vögel

26. August 2010 um 03:25 | Veröffentlicht in Greetsiel und umzu | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , , , , , , ,

In der Reihe „Der Nationalpark für Entdecker“ berichtet die Nationalparkverwaltung diesmal über die Rekordleistung eines Vogels, der nicht ohne Grund zur Symbolart der ersten Zugvogeltage im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer gewählt wurde… Continue Reading Der „Iron Man“ der Vögel…

Vitalis beim Gesundheitstag in Norden

26. August 2010 um 00:15 | Veröffentlicht in Wellness | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Gesundheit steht nicht nur bei unseren Gästen immer mehr im Vordergrund. Die Firma Norics organisiert mit den besten Leistungsträgern aus der Region einen Gesundheitstag. wir freuen uns, daß wir ausstellen dürfen und unsere neue bioeletrische Impendanzanalyse vorführen dürfen. zum Fleyer >>>Gesundheitstag_Glave-Gruppe

Vitalis Greetsiel testet den Multivan im Hotelalltag

24. August 2010 um 20:14 | Veröffentlicht in Hotel | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

In unserem Hotelbetrieb ist ein Multivan ein ideales Fahrzeug für viele Situationen. Ob Gästeshuttle, Events oder Transport für sperrigen Gegenständen – das Fahrzeug wird überall für gebraucht und macht dabei immer einen guten Eindruck. Der Multivan Startline 2.0 TDI wird bereits 6 Wochen  im Betrieb getestet und stellt eine hervorgarende vielseitige Ergänzung dar. Früher war es so, daß man ein großes Fahrzeug braucht, um die Einkäufe für unser Hotel zu erledigen. Heute erledigen das unsere Lieferanten „just in time“, immer immer frische Ware zu erhalten. deshalb ist es sinnvoll, ein Fahrzeug einzusetzen, bei dem der Mehrwert für den Gast im Vordergrund steht. (Bildquelle Volkswagen AG)

Neu: Trekking-Touren ab Greetsiel

15. August 2010 um 23:01 | Veröffentlicht in Greetsiel und umzu, Hotel, Sport | 1 Kommentar
Schlagwörter: ,

Geführte Trekking Touren für Radfahrer durch die Krummhörn und UmgebungSie sind gerne sportlich mit Ihrem MTB, Crossrad oder Trekkingrad unterwegs und möchten nicht ständig die Fahrradkarte studieren?

 Dann haben wir genau das richtige für Sie. Wir organisieren sportlich geführte Trekking Gruppenfahrten durch die Krummhörn, Norden und Emden, die zu 90% über gepflasterte und geteerte Feldwege oder Deichstraßen führen. Wir wollen in relativ wenig Zeit viel sehen, nette Menschen kennenlernen und anschließend gemeinsam das gute Gefühl erleben, etwas für sich getan zu haben. Natürlich möchten wir sportlich unterwegs sein, doch keine Rekorde brechen, und so fahren, das wir die schöne Umgebung in vollen Zügen genießen können. Somit kann jeder einigermaßen gut trainierte Radfahrer bei uns starten. Unser Motto lautet: Wir fahren zusammen los, und kommen zusammen wieder. Sollte es aus irgendwelchen Gründen doch so sein, das ein Teilnehmer die Tour nicht fortführen kann (z.B. Selbstüberschätzung oder eigenes, nicht zu reparierendes Fahrrad), könnten wir diesen, als letzte Lösung, auf Selbstkosten abholen lassen.

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.